Herzlich Willkommen

bei Ihrer Wasserversorgung Mittlere Vils

 

 

Mehrwertsteuer

Die Bundesregierung hat in ihrem Konjunkturpaket beschlossen, die Mehrwertsteuer für Leistungen vom 1. Juli bis 31. Dezember 2020 von 19 auf 16 Prozent, bzw. von 7 auf 5 Prozent zu senken. Diese Steuersenkung wird die Wasserversorgung Mittlere Vils voll an ihre Kunden weitergeben. Ein Haushalt mit 100 m³ Jahreswasserverbrauch inkl. Grundgebühr zahlt aktuell 279,27 Euro brutto im Jahr. Durch die vollständige Weitergabe der Steuersenkung sinkt der Gesamtjahrespreis auf 274,05 Euro brutto – eine Ersparnis von 5,22 Euro im Abrechnungsjahr 2019/2020. Die Höhe der bisherigen Abschlagszahlungen bleiben unverändert mit 7% MwSt. Die Verrechnung erfolgt in der Jahresabrechnung. Dort wird die niedrigere Mehrwertsteuer entsprechend ausgewiesen und mit den geleisteten Abschlagszahlungen verrechnet. Eine Zwischenablesung zum 30.06.2020 ist nicht erforderlich.

 



 

Trinkwasser – sicher in kommunaler Hand

In Deutschland gehört der Zugang zu sauberem Trinkwasser für alle Bürger zur Daseinsvorsorge – unabhängig von finanziellen oder anderen Privilegien. Und das zu äußerst moderaten Preisen. Damit dies so bleibt, darf Trinkwasser auch in Zukunft keine „normale Handelsware“ werden. Der Auftrag für die Daseinsvorsorge, die Bürger mit sauberem Trinkwasser zu versorgen, liegt dabei am sichersten in öffentlicher Hand, denn Kommunen sind dem Gemeinwohl verpflichtet, im Gegensatz zu privaten Unternehmen, die in erster Linie ihren Aktionären verantwortlich sind und daher profitorientiert handeln müssen. Daher gehört unsere Wasserversorgung weiterhin in verantwortungsvolle kommunale Hände.

Herzlichst
Ihr
Verbandsvorsitzender der Wasserversorgung Mittlere Vils

 

Grossansicht in neuem Fenster: zahlen 5

Grossansicht in neuem Fenster: zahlen 6

Grossansicht in neuem Fenster: zahlen 7

Grossansicht in neuem Fenster: zahlen 8

WMV_Logo

Neufassung der Wasserabgabesatzung (-WAS-)

Die Verbandsversammlung des Zweckverbandes hat in seiner Sitzung am 31.01.2018 den Erlass der neugefassten Wasserabgabesatzung (-WAS-) vom 31.01.2018 beschlossen. Diese Satzung ist im Amtsblatt des Landkreises Landshut Nr. 10 vom 15.03.2018 amtlich bekannt gemacht worden und zum 22.03.2018 in Kraft  Weiterlesen
WMV_Logo

WMV feierte 50-jähriges Jubiläum

Unser wichtigstes Lebensmittel – „Wasser ist Leben“ Aham. Am Sonntag, den 25. Juni 2017 feierte der Zweckverband Wasserversorgung Mittlere Vils (WMV) in Aham sein 50-jähriges Jubiläum mit einem Tag der offenen Tür für die Bevölkerung. Der Tag begann mit einem festlichen Gottesdienst in der Pfarrkirc Weiterlesen
entscheidung

Entscheidung für nachhaltige Sanierungslösung

WMV-Ortstermin beim Hochbehälter in Birnthal bei Steinberg Eines der wichtigsten Investitionsprojekte des kommunalen Zweckverbands Wasserversorgung Mittlere Vils (WMV) für den Haushaltszeitraum 2016 bis 2019 ist die Sanierung des Hochbehälters Birnthal. Mit einem geplanten Investitionsvolumen von 75 Weiterlesen
WMV_Logo

„Wasser erLeben“ für Fußball- und Tennis-Kids

 In der Leitstelle der Wasserversorgung Mittlere Vils im Maschinenhaus in Aham –viel Platz für Experimente: einen eigenen Wasserfilter bauen In der Werkstatt der Wasserversorgung Mittlere VilsIn der Werkstatt – viel Platz zum Toben und für eine kleine BrotzeitGemeinsame Jugendbildungsmaßnahme des SV Weiterlesen
qual 1

Qualität des Trinkwassers für die Zukunft sichern

Interessierte Bürger besuchen die Wasserversorgung in Aham Am 15. März hatten der Frauenbund Marklkofen, die Frauenliste Marklkofen sowie die Katholische Erwachsenenbildung zur Info-Veranstaltung beim Zweckverband Wasserversorgung Mittlere Vils (WMV) in Aham eingeladen. Die WMV hatte an diesem Tag – Weiterlesen

Drucken